last update: 19.05.2019

Neben den amtlichen Vermessungen gibt es zahlreiche weitere Bereiche, in denen wir tätig sind.

Wir erstellen Bestandspläne Ihres Grundstücks mit allen baulichen Anlagen oder messen Leitungen auf, um Ihnen einen umfassenden Überblick über Ihr Grundstück zu geben.

Wir führen auch die Bauabsteckung für die Errichtung eines neuen Gebäudes aus. Für die Kennzeichnung Ihres Bauvorhabens in der Örtlichkeit werden bei der sogenannten Grobabsteckung und der anschließenden Feinabsteckung die Außenkanten des Bauwerks in die Baugrube übertragen.

Bei einer topografischen Geländeaufnahme werden ganz nach Ihren Wünschen Gegenstände, wie z. B. Kanalschächte, Bewuchs, Wege, usw. aufgemessen und von uns aufbereitet. Somit können wir Ihnen eine individuelle Planungsgrundlage zur Verfügung stellen.

Wir sind auch in der Lage, größere Flächen vor, während und nach einem Bauvorhaben höhenmäßig zu vermessen. Bei dieser Höhenvermessung - auch Nivellement genannt - können beliebige Punkte höhenmäßig auf verschiedene Bezugsebenen aufgemessen werden.

Durch unsere moderne Ausrüstung können wir bereits Punkte per GPS-Messung bestimmen, in der Örtlichkeit anzeigen oder Geländeaufnahmen direkt mit einem GPS-Gerät durchführen.

Weitere Tätigkeitsfelder haben wir unter dem Begriff Industrievermessung zusammengefasst.

Von der Planungsphase bis zur Fertigstellung - wir begleiten ihr Bauvorhaben - wobei wir vermessungstechnisch und beratend in allen Bereichen tätig sind.

Stichwörter

Lageplan für Vermarktungszwecke