last update: 12.11.2019

Bestandspläne

Topographische Bestandspläne geben ein genaues Bild der Erdoberfläche mit den Höhenverhältnissen mittels Höhenangaben oder Höhenlinien wieder.

Detaillierte Bestandspläne mit Höhen sind für praktisch alle Bauplanungen eine notwendige Voraussetzung. Sie dienen unter anderem als Grundlage für Erdmassenberechnungen, für die kommunale Verwaltung der Gräber auf Friedhöfen, zur Erstellung und Pflege eines Leitungskatasters, zum Zwecke der Erfassung des Materialabbaus in Steinbrüchen, für die Planung von Landschaftsarchitekten, usw.

Leitungspläne

Leitungspläne enthalten nicht nur die allgemeine Topographie, sondern auch die Lage und den Verlauf von Ver- und Entsorgungsleitungen. Die Aufmessung und Darstellung richtet sich nach den für den jeweiligen Auftrag gültigen Vermessungs- und Zeichenvorschriften.

Unser Büro ist in der Lage, oberirdische Leitungen aufzumessen, bei Kanälen die Lage der Schachtdeckel und die Sohlhöhe zu erfassen.

Für ihren individuellen Auftrag beraten wir Sie gerne. Sprechen Sie uns an.

To top